Seit meiner Kindheit ist der Dalmatiner mein Traumhund:

Elegant, drahtig, kurzhaarig, lauffreudig, freundlich, aber wachsam und eine geschichtlich bedingte Geschicklichkeit im Umgang mit Pferden.

Allerdings musste ich lange warten, bis es mir möglich war, mir meinen Traum zu erfüllen.

 Im Jahr 2004 zog Enjoy vom Wigbold, genannt Eni bei mir ein.

Im Juni 2019 mussten wir Eni nach wunderbaren 15,5 Jahren gehen lassen. Sie wird im Herzen weiterhin immer und überall dabei sein.

Dalmatinerwelpe

Im Oktober 2020 waren wir bereit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Giotto vom Scheibenholz, genannt " Silas" ist eingezogen und begeistert uns täglich mit seinem überschäumenden Temperament.

Dalmatinerwelpe Silas

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.